Berühmtes Bauwerk

Bürgerturm

Unterer Graben 25, 85356 Freising

Der Bürgerturm Freising, ein ehemaliger Wachtturm, wird heute als Grabenmuseum mit wechselnden Ausstellungen genutzt.

Der viergeschossige Bürgerturm am Unteren Graben ist der einzige sichtbare Rest der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Er wurde um 1350 wohl als Wachtturm errichtet. Von einer Bürgerinitiative mit freiwilligen Spenden renoviert, wird das historische Bauwerk mit dem markanten Zeltdach seit 1996 als Grabenmuseum genutzt.

Die faszinierenden Wechselausstellungen widmen sich verschiedenen Themen oder Handwerkszünften. Bilder, Dokumente, Gebrauchsgegenstände, Raritäten und Kuriositäten: Sie werden staunen, wie lebendig Stadtgeschichte sein kann.

Kontakt

Bürgerturm Freising
Unterer Graben 25
85356 Freising

Telefon 08161-233836
webmaster@buergerturm-freising.de

Quelle

Autor: