Wanderführer

Freisinger Moos

85354

Wandern durch das Freisinger Moos mit seinen niedermoortypischen Pflanzen und Tieren.

Die Rundtour beginnt am Marienplatz in Freising und führt nach einem kurzen Stück durch die Innenstadt zunächst entlang der Moosach. Anschließend biegt der Weg ab und führt am Badesee „Vöttinger Weiher“ vorbei Richtung Freisinger Moos. Das Freisinger Moos ist eines der größten noch erhaltenen Niedermoorgebiete in Bayern und ist Lebensraum für viele niedermoortypische Pflanzen- und Tierarten. Vom Vogelbeobachtungsturm geht es zwischen Wiesen und Äckern vorbei am Naturschutzgebiet „Alte Kiesgrube bei Vötting“ und südlich der Moosach in Richtung Freising wieder zum Marienplatz zurück.

Weglänge: 12 km
Startpunkt: Freising, Marienplatz

Allgemeine Informationen Familienfreundlich

Kontakt

Anja Aigner
85354

Telefon +49 (0)8161 600428
anja.aigner@kreis-fs.de

Quelle

Autor: