Kletterhalle / Kletterfelsen

Kletterzentrum Freising

Seilerbrücklstr. 3, 85354 Freising

Die moderne und großzügige Kletterhalle mit renovierter Boulderhalle bietet für kleine und große Kletterfreunde zahlreiche Touren mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad - drinnen und draußen - sowie ein umfangreiches Kursangebot.

Klettern und Bouldern hat sich inzwischen zu einer beliebten Breitensportart entwickelt. Im Kletterzentrum Freising kann alleine oder in der Gruppe geklettert werden.

Klettern wird als Seilschaft mit einem Sicherungspartner ausgeübt. Das Sicherungskönnen wird vorausgesetzt. Bouldern ist Klettern ohne Seil in Absprunghöhe über Weichmatten. Klettern oder Bouldern für Kinder bis zum 14. Lebensjahr ist nur in Begleitung der Eltern /Erziehungsberechtigten möglich, wobei beim Seilklettern ein Elternteil sichert. Ab dem 14. Geburtstag darf ein Jugendlicher ohne Eltern klettern, allerdings nur wenndie Einverständniserklärung mitgebracht wird. Diese muss
von den Eltern unterschrieben sein.

Klettern in der Gruppe:
Für Gruppen bietet das Kletterzentrum Freising ein individuelle Kursangebot gegen Voranmeldung an. Auch Kindergeburtstage können im Kletterzentrum gefeiert werden. Desweiteren gibt es die Möglichkeit als Firma, Verein, sonstige Organisation oder privat Gruppe ein Schnupper-Event zu buchen. Dabei sollte die maximale Gruppenstärke nicht mehr als 15 Personen betragen.
Anmeldung unter service@kletterzentrum-freising.de oder unter www.kletterzentrum-freising.de/kurse.html.

Die Preisliste finden Sie unter www.kletterzentrum-freising.de/preise.html.

Allgemeine Informationen Familienfreundlich, PKW Parkplatz, Schlechtwetter geeignet

Kontakt

Kletterzentrum der Sektion Freising des DAV e.V.
Seilerbrücklstr. 3
85354 Freising

Telefon 08161-548656
service@kletterzentrum-freising.de

Quelle

Autor: